Wie am 12.03.2014 von kath.net berichtet, hat der Deutsche Pressrat der Frankfurter Allgemeinen Zeitung eine öffentliche Rüge erteilt, weil diese „Gerüchte“ über „eine mögliche psychische Erkrankung des Bischofs von Limburg“ ohne Stellungnahme von Tebartz-van Elst bzw. seines Bruders wiedergegeben hat.

Lesen Sie mehr den ganzen Beitrag im Original…


 

Willkommen auf unserer Homepage!

Der Durchblick e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für die Verkündigung des katholischen Glaubens sowie für das Lebensrecht einsetzt.

 

Zitat des Moments

»Die Familienpolitik der Bundesregierung hat zwei Ziele: die Verstaatlichung der Kinder und die Umerziehung der Männer. Was das für die Seelen der Kinder bedeutet, wird man wohl erst in Jahrzehnten beurteilen können.«

Norbert Bolz, Medienwissenschaftler, im »Deutschlandradio« am 20. Februar 2007