Inhaber Stapf: "Das Thema will keiner im Haus haben."

Wie der Schwarzwälder Bote am 14.10.2014 berichtete, steht die Stuttgarter Abtreibungseinrichtung von Friedrich Stapf vor dem Aus, weil der Mietvertrag der Stadt zum Jahresende ausläuft. Inhaber Stapf findet keine neuen Räume und begründet dies u. a. mit der Aussage: „Das Thema will keiner im Haus haben.“

Diese Feststellung zeigt, dass das Empfinden in der Bevölkerung überwiegt, dass Abtreibung etwas ist, mit dem man nichts zu tun haben möchte.


 

Willkommen auf unserer Homepage!

Der Durchblick e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für die Verkündigung des katholischen Glaubens sowie für das Lebensrecht einsetzt.

 

Zitat des Moments

»Die Gremien und Räte müssen reduziert werden. »Rat« heißt auf Russisch »Sowjet«. Ist die Kirche heute nicht eine Art unbewegliche »Sowjetunion« geworden, wo wunderschöne Protokolle, Papiere und Leitlinien verfasst werden, aber der Effekt auf das Leben gleich null ist?«

Pater Karl Wallner, Rektor der Päpstlichen Hochschule »Benedikt XVI.« Heiligenkreuz in »Kirche heute« 12/2007