Sie suchen Hilfe, weil Sie sich nach einer Abtreibung in seelischer Not befinden?

 

Sie können sich vertrauensvoll an einen der untenstehenden Dienste wenden. Dort erhalten Sie diskrete und kostenlose Hilfe.

 

Rahel e.V.

Ursula Linsin-Heldrich
Wormser Str. 3
76287 Rheinstetten 

Tel. 07242 / 953780

>>direkt zur Internetseite von Rahel<<

 

Initiative Mutter Anna Für Frau und Familie (IMA e.V.)

IMA e.V.
Rathaus Straße 45a
65203 Wiesbaden - Biebrich

Tel.: 0611 / 7166116 od.: 0611 / 691953

>>direkt zur Internetseite der IMA<<


 

VitaL

 

Zitat des Moments

»In diesem Priester-Jahr, das wir begehen, ermahne ich die Priester, vor allem die Seelsorger, selbst als erste ein tief sakramentales Leben zu führen, um den Gläubigen eine Hilfe zu sein. Die Feier der Sakramente soll von Würde und Schönheit geprägt sein, die persönliche Sammlung und die gemeinschaftliche Teilnahme, den Sinn für die Gegenwart Gottes und den missionarischen Eifer fördern.«

Papst Benedikt XVI. in der Generalaudienz vom 30.12.2009